Nach einer langen und anstrengenden Saison 2018/19 mit zwei Mannschaften und insgesamt drei Spielrunden (2 Mannschaften 4+1 und alle zusammen 6+1), konnten wir sechs Spieler an die D-Jugend übergeben, wo wir diese Saison wieder eine eigenständige Mannschaft melden können. Gleichzeitig können wir wieder eine ‚komplette Mannschaft‘ aus der F-Jugend übernehmen, so dass die Spielerzahl unverändert bleibt. Dennoch haben wir entschieden, in dieser Saison nur eine männliche E-Jugend-Mannschaft zu melden, da ein Teil der Spieler bei der D-Jugend aushelfen wird und somit die Förderung der jüngeren Spieler und Neueinsteiger bei den Rundenspielen im Fokus stehen wird.

Traditionsgemäß haben wir als gemeinsamer Saisonabschluss und -auftakt in fast kompletter Mannschaftsstärke am Ausflug der Jugendabteilung in Tripsdrill teilgenommen, wo die Mannschaftkasse den freien Eintritt für die E-Jugend-Spieler ermöglichte – hier gilt ein herzlicher Dank an alle Eltern, die uns nicht nur bei Spielen und Turnieren in großer Zahl unterstützen, sondern auch mit Kuchenspenden und Arbeitsdiensten eine gefüllte Mannschaftskasse für besondere Anlässe ermöglichen!

Aufgrund von Terminkollisionen mit dem Stadtjubiläum konnten leider nicht am diesjährigen Bezirksspielfest teilnehmen, so dass ein erstes Kräftemessen auf Bezirksebene ausfallen musste. Beim SV-Cup in Owen was dann jedoch soweit: Nach einer durchwachsenen Vorrunde, folgte ein souveräner Sieg gegen den VfL Kirchheim im Viertelfinale. Das Halbfinale wurde gegen den späteren Turniersieger aus Plochingen unglücklich im Siebenmeterschießen verloren und im abschließenden Spiel um Platz drei gab es eine knappe Niederlage mit einem Tor – sicherlich auch der Tatsache geschuldet, dass die Leistungsträger parallel auch bei der D-Jugend mitgespielt haben. Insofern sind wir auf die Resultate in der kommenden Runde gespannt!

Unser Training findet wie bisher freitags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr gemeinsam mit der E-Jugend weiblich in der Wühle-Halle statt – hierzu sind auch alle Interessierten der Jahrgänge 2009 und 2010 recht herzlich eingeladen. Verstärkt wird das Trainerteam diese Saison durch zwei Jugendspieler der männlichen A/B-Jugend.
Wie schon in der Vergangenheit sind auch F-Jugend und ältere Minis herzlich eingeladen, nach Ihrem eigenen Training die letzte halbe Stunde bei uns „reinzuschnuppern“.

Spielerkader: Tamanpreet-Singh Aujla, Lio Binder, Artem Buldakov, Rafael Burkhardt, Balasz Buzas, Felix Hölzel, Nikishan Ketheeswaran, Jonas Mack, Lasse Ostwald, Tom Reehten, Jacob Schlenker, Cengiz Tokur, Jan Wilcke – zusätzlich verstärkt durch Spieler der F-Jugend

Trainer: Dimi Pasalis, Oliver Stelzer, Tobias Göttinger, Simon Ullrich



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok