Hinten: Co-Trainer Timo Klein, Leander Banzhaf, Timo Höfert, Jakob Ulmer, Christo Kiriakidis, Marco Zaiser, Felix Kupferschmid, Trainer Marco Schill.

Vorne: Dan Stelzer, Kai Huber, Andreas Klöhn, Mark Sigel, Benedikt Schmid, Dominic Zettl, Karl-Friedrich Schumacher, Marco Fiedler.

 

Saisonausblick 2019/20

Der Saisonstart für Weilheims Zweite rückt näher. Um gut gerüstet in das zweite Jahr Kreisliga A zu starten, hat Trainer Marco Schill mit seinen Jungs Ende Juni die Vorbereitung eingeläutet. Unter anderem standen Laufeinheiten für die Ausdauer, Kräftigungsübungen aber auch Ballsicherheit auf dem Programm.
Da man in der vorigen Saison im letzten Spiel noch den Klassenerhalt sichern konnte, liegt das Ziel dieses Jahr ganz klar darin, gar nicht erst ins hintere Drittel zu rutschen. Durch Verstärkung aus den eigenen Reihen der Weilheimer A-Jugend sollte diese Ziel durchaus möglich sein. Personelle Engpässe aufgrund der Urlaubszeit haben leider nur ein Testspiel zugelassen. Es zeigte sich aber das sehr viel Potenzial für die neue Saison da ist, welches durch weitere Trainingseinheiten auch abgerufen werden kann.
Über reichlich Unterstützung der Weilheimer Fans würde sich die Zweite bei den bald anstehenden Rundenspielen freuen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok