Versöhnlicher Saisonabschluss

Zum Saisonabschluss und mit der Niederlage vom Vortag in den Knochen hieß am frühen Sonntagmorgen (10 Uhr – und nach Zeitumstellung!) nochmals alle Kräfte zu mobilisieren, um die unnötige Hinspiel-Niederlage gegen tus Stuttgart auszumerzen und in der Abschlusstabelle noch einen Platz gut zu machen.

Niederlage zum Auftakt des Doppelspieltags

Aufgrund einer Spielverlegung mussten die Weilheimer Jungsenioren am vergangenen Wochenende zwei Partien bestreiten. Zunächst stand samstagnachmittags das Rückspiel gegen die HSG Ostfildern in der heimischen Lindachhalle an.

Kämpferische Leistung wurde nicht belohnt

Am vergangenen Wochenende stand der vorletzte Spieltag der Ü40-Mannschaften in Ebersbach-Bünzwangen an. Aufgrund von Verletzungen und Abwesenheit mehrerer Spieler konnten die Weilheimer nur mit einer Rumpfmannschaft antreten – Auswechselspieler war keiner vorhanden. Dennoch hatte man sich vorgenommen, in beiden Partien zu punkten.

Überzeugender Heimauftritt

Zum Abschluss des vergangenen Heimspieltags in der Weilheimer Lindachhalle waren die Limburger Ü40-Männer gefordert. Zunächst ging es gegen den Tabellenführer TSV Denkendorf.

Überzeugender Heimauftritt

Zum Abschluss des vergangenen Heimspieltags in der Weilheimer Lindachhalle waren die Limburger Ü40-Männer gefordert. Zunächst ging es gegen den Tabellenführer TSV Denkendorf.

Klare Angelegenheit in Lenningen

Nach dem Unentschieden im Hinspiel gegen die Altersgenossen der SG Lenningen, rechneten sich die Weilheimer Jungsenioren auch im Rückspiel Chancen auf einen Erfolg aus.

Erneut keine Punkte für die Weilheimer Ü40

Am vergangenen Sonntag stand für die Limburger Ü40-Männer der zweite Spieltag an – der Weg führt diesmal nach Urbach. Nach den beiden unglücklichen Niederlagen des vorherigen Spieltags hatten sich die Weilheimer einiges vorgenommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.