Herren II - Kreisliga B (Staffel 2)

Hinten: Karli Schumacher, Florian braun, Fabian Schmidbauer

Mitte: Trainer Gerhard Bächle, Heiner Mack, Andreas Klein, German Höferer, Physio Angie Höger, Mark Sigel, Marcel Holl, Martin Schorr, Timo Kratschmer, Andreas Klöhn, Trainer Harald Lehmann

Vorne: Andreas Höger, Markus Bruschat, Matthias Bittner, Jens Neutel, Alexander Kaufmann

Die zweite Herrenmannschaft des TSV Weilheim startet wie in der vergangenen Saison in der Kreisliga B. Für die kommende Saison hat diese sich vorgenommen, mindestens einen Platz im vorderen Tabellendrittel zu erzielen.

Um dieses Ziel auch zu erreichen wurde im Mai mit der Vorbereitung begonnen: Es wurde konditionell sowie auch im Kraftbereich einiges aufgearbeitet. Auch personell hat sich manches geändert: So ist Markus Bruschat aus Vaihingen zurückgekehrt, des Weiteren werden auch wieder Marcel Holl, Markus Mayer, Martin Schorr und einige A-Jugendliche die Mannschaft verstärken. Somit werden Trainer Harald Lehmann und sein langjähriger Handballgefährte und neuer Co-Trainer Gerhard Bächle in der kommenden Saison keine Spielerengpässe mehr befürchten müssen.
„Mein Ziel ist es, die Mannschaft spielerisch wieder nach vorn zu bringen. Wir werden versuchen, aus einer gefestigten Abwehr heraus das Tempospiel aufzunehmen“, so Trainer Harald Lehmann.
„Wenn wir uns wieder auf unsere zahlreichen Fans wie im letzten Jahr verlassen können, dann wird dies auch sicher klappen“, meint die zweite Herrenmannschaft.
Freuen können sich die Anhänger der "Zweiten" schon auf ein Highlight in dieser Saison: Das Spiel gegen Münsingen ist nämlich wieder an einem Samstagabend… und der Bus ist schon gebucht zum anschließenden gemeinsamen Feiern im Trödler!


Die Mannschaft bedankt sich bei folgenden Sponsoren für die neuen Trikots: Firma Martim Andrade und Rolf Sigel, Autohaus Höger und Matthias Großmann Pulverfass.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.