Damen I - 2017/-18 - Bezirksliga

Hintere Reihe: Trainerin Martina Böhm, Monja Reichle, Eva Pflüger, Stephanie Leins, Viktoria Slavulj, Tanja Bachofer, Franziska Schmid, Nicole Sigel, Trainer Andreas Klöhn.

Vordere Reihe: Hanna Schumacher, Carla Fischer, Lisa Attinger, Anne Heid, Stefanie Stark, Lisa-Marie Attinger, Emma Schober, Xenia Veith, Katharina Kehrer.

Es Fehlen: Kathrin Ulmer, Anke Moll, Julia Gutbrod, Britta Braun.

Zur neuen Saison haben Martina Böhm und Andreas Klöhn die Mannschaft übernommen und bilden in der kommenden Saison das Trainerteam an der Seitenlinie. Auch der Kader unserer ersten Damenmannschaft hat sich verändert, so dürfen wir mit Monja Reichle einen ersten Neuzugang begrüßen. Monja wechselte vom Lokalrivalen SG Lenningen nach Weilheim.  Aus der zweiten Damenmannschaft rückten Nicole Sigel und Anne Heid auf und mit Xenia Veith, Carla Fischer und Eva Pflüger kann die Mannschaft zudem auf talentierte A-Jugendspielerinnen bauen. Zudem hat die Mannschaft die volle Unterstützung aus der zweiten Damenmannschaft, deren Spielerinnen in personellen Engpässen aushelfen werden. Das Trainerduo Böhm/ Klöhn hat es sich zur Aufgabe gemacht aus der neu formierten Mannschaft ein einheitliches Team zu formen und fokussieren gemeinsam mit ihren Mädels einen Platz in der oberen Tabellenhälfte. Dank dem gut aufgestellten Kader eine durchaus machbare Aufgabe.  Wir bedanken uns für die zahlreiche Unterstützung in der vergangenen Saison und freuen uns auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2017/18.

Abgänge: Nicole Schmid, Heike Schrägle, Stephanie Schwarz (alle Karrienende).

Zugänge: Monja Reichle (SG Lenningen), Britta Braun (Rückkehr nach Auslandsjahr), Nicole Sigel, Anne Heid (beide 2. Damenmannschaft), Xenia Veith, Carla Fischer, Eva Pflüger (alle eigene Jugend)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.