Am 13. Juli 2020 konnte die Abteilungsleitung Handball über 50 Personen in der Limburg – Halle in Weilheim zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2020 begrüßen.
Die Versammlung war ursprünglich für den 13. März 20 geplant, musste dann aber wegen der Covid-19 Pandemie bis jetzt verschoben werden.

Nachdem die Abteilungsleitung sowie der Kassenwart und die Jugendleitung ihre Jahresberichte vorgetragen hatten, kam es zur Aussprache. Diese verlief ohne größere Rückfragen zu den Berichten.
 
An die Aussprache folgte die Entlastung der Abteilungsleitung sowie des Kassenwartes und der Jugendleitung durch die Abteilungsversammlung.
 
Es folgten die Neuwahlen und folgende Mitglieder werden das nächste Jahr die Geschicke der Abteilung (wieder) leiten:
Abteilungsleitung: Harald Lehmann, Markus Mayer, Swen Dulkies
Kassier: Benjamin Banzhaf (Stellv. Heiner Mack)
Jugendleitung: Maike Sigel, Anette Breuninger, Xenia Veith
 
Allen gewählten Würdenträgern herzlichen Glückwunsch und immer ein glückliches Händchen bei den kommenden Aufgaben.
 
Zum Abschluss war selbstverständlich ein großes Thema im Raum: Die Covid-19 Pandemie!
Swen Dulkies sprach im Namen der neuen Abteilungsleitung einige Themen an, die erst noch geklärt werden müssen, bevor der Ball wieder “rollt“ in der Lindach Halle. Hierzu gehören unter anderem die Hygienevorschriften, der Verkauf von Speisen und Getränken an den Heimspieltagen, Zuschauer in der Halle und das, wann und wie die Saison 20/21 startet/ starten soll.
Nach aktuellem Stand sind aber schon einige Vorgaben wieder überholt und von daher ist eine vernünftige Planung für alle Beteiligten sehr schwierig.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.